Kürbis-Risotto

Kürbis-Risotto

mit Parmesan und Crema di Balsamico

Gericht für 4 Personen
Zubereitet in 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

  • 400 Gramm Reis, z. B. Basmati
  • 250 Gramm Kürbis
  • 1 Schalottenzwiebel
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • CREMA DI BALSAMICO
  • Weißwein
  • BIO NATIVES OLIVENÖL EXTRA KRETA/GRIECHENLAND
  • Butter
  • Salz und Pfeffer
CremaDiBalsamico_Traubenmostanteil_200ml

CREMA DI BALSAMICO

13,95 €

Bio-OlioExtra-Kreta

BIO NATIVES OLIVENÖL EXTRA KRETA/GRIECHENLAND

6,95 €

Produktinformationen
oder
Preise inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Zubereitung

1. Die Schalotte zerkleinern und in einer Pfanne mit dem Olivenöl dünsten.

2. Den Reis beigeben und einige Minuten rösten, ein Glas Weißwein hinzugeben und verdunsten lassen.

3. Den Kürbis in kleine Stücke schneiden und mit dem Reis köcheln lassen.

4. Zum Kochen bringen und immer wieder einen Löffel Brühe einrühren. Häufig rühren.

5. Mit Parmesankäse und einem Würfel Butter eindicken. 5 Minuten vom Herd nehmen und ruhen lassen.

6. Dann das Risotto mit Parmesanschuppen bedecken, mit Crema di Balsamico beträufeln und servieren.